Erfahrungen & Bewertungen zu Magnetfeldexperte.de

Mit der biomag® pulsierende Magnetfeldtherapie (PEMF)
kommen die Zellen von Mensch und Tier wieder in Schwung

Sie haben Schmerzen, Gelenkserkrankungen, Entzündungen, Energiemangel, Schlafstörungen oder handfeste Herausforderungen?
Dann werden Sie von der pulsierenden Magnetfeldtherapie (PEMF) zur Unterstützung Ihrer herkömmlichen Behandlung profitieren.
Ihre durch Stress oder Krankheit geschwächten Körperzellen werden durch pulsierende Magnetfelder wieder in den richtigen Schwung gebracht.
Sie benötigen lediglich ein biomag® Steuergerät, eine passende Matte und ein bequemes Plätzchen, an dem Sie entspannt Ihre Behandlung genießen.

Idealerweise beugen Sie mit regelmäßiger Magnetfeldtherapie vor (Prophylaxe), damit es gar nicht erst zu schmerzhaften Beeinträchtigungen kommt.
Das gilt übrigens auch für Ihre Lieblings-Vierbeiner.

Nutzen auch Sie die im Profisport immer beliebtere Regenerationsmethode der biomag® pulsierenden Magnetfeldtherapie
ganz einfach und bequem:

Bequem für Zuhause

Biomag_Magnetfeldtherapie_zuHause_Praxis

Unterstützen Sie die Selbstheilungskräfte und Regeneration Ihres Körpers mit einer Magnetfeld-Therapie ganz einfach von zuhause aus:

  • bequem auf der Magnetfeldmatte liegend
  • nur 20 Minuten täglich für Ihren inneren Refresh genügen
  • kinderleicht zu bedienen, keine Nebenwirkungen

Die lohnendste Investition ist die in Ihre Gesundheit! Vorbeugen ist immer noch die beste Medizin.

Für fortschrittliche Praxen

Biomag_Magnetfeldtherapie_Medifit_Birkenbeul_Neuwied

Erweitern Sie Ihr Praxisangebot mit einer pulsierenden Magnetfeldtherapie, um Ihren Patienten ganzheitlich zu helfen – schon, bevor es akut wird.

Zahlreiche biomag ® - Geräte sind bereits zusätzlich unterstützend im Einsatz zur

  • in der Sportmedizin, Orthopädie
  • zur Chirotherapie, Stoßwellen-therapie
  • bei alternativen Heilmethoden oder bei der Akkupunktur

Ihre Patienten werden es Ihnen danken!

Für unsere 4-beinigen Lieblinge

Die Selbstheilungskräfte und Regeneration Ihrer Groß- und Kleintiere können Sie einfach mit einer Magnetfeldtherapie unterstützen:

  • Gleiches Steuergerät wie beim Menschen, lediglich andere Matten und passendes Zubehör
  • Kinderleicht zu bedienen, keine Nebenwirkungen
  • Kann hohe Tierarztkosten vermeiden

Gönnen Sie auch Ihren 4-beinigen Familienmitgliedern eine Behandlung mit einer pulsierenden Magnetfeldtherapie.

Welche Magnetfeldmatte ist die beste für mich? 

Wie finde ich das für mein Problem beste Magnetfeldtherapie-System?

Die Vielfalt an Magnetfeldmatten am Markt macht die Auswahl ja nicht gerade einfach, oder?
Wir bringen Licht ins Dunkel und zeigen die Besonderheiten und unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten auf.

Das Beste ist gerade gut genug...

Wie funktioniert die pulsierende Magnetfeld-Therapie: 

Stress, Bewegungsmangel und falsche Ernährung erzeugen bei Mensch und Tier chronischen Energiemangel und körperliche Auszehrung.

Das natürliche "Energie-tanken" durch tägliche Ausdauer-Bewegung in der Natur, die Zufuhr naturbelassener Lebensmittel und Regeneration durch Entspannung sowie tiefen Schlaf bekommen wir in unserem stressigen Alltag leider kaum noch unter.

Angelika R. 

"Der Alltag viel mir vorher unglaublich schwer"

Ich habe unter diversen körperlichen Beschwerden wie Energiemangel, Schmerzen und Verspannungen gelitten. Meine Lebensqualität war dadurch deutlich beeinträchtigt. 

Ich habe von der Magnetfeldtherapie erfahren und habe mir zunächst nicht viel dabei gedacht. 

Wohl wieder nur leere Versprechen, dachte ich mir. 

Ich habe dem Ganzen dann doch eine Chance gegeben und schon bei der ersten Anwendung einen wirklich positive Auswirkung auf meinen Körper spüren können. 

Im Alltag habe ich jetzt deutlich mehr Energie und die Schmerzen und Verspannungen sind komplett verschwunden. 

Nun wende ich die Magnetfeldtherapie mehrmals die Woche an und möchte nicht mehr darauf verzichten!

 

Heilpraktikerin Silke Klapdor

(Zentrum für Osteopathie und Naturheilkunde)

Frau Silke Klapdor nutzt das biomag® Magnetfeldsystem jetzt schon mehrere Jahre in Ihrer Praxis und hat bereits gute Erfahrungen und Ergebnisse bei Ihren Kunden erzielen können. 

 

Christoph Durwen, Inhaber

„2010 fiel unser damals 16 Jahre alter Hund von einer Eckbank und war trotz sofortiger Tierarzt-Behandlung nahezu gelähmt. Eine befreundete Tierheilpraktikerin lieh uns für 3 Wochen ein Magnetfeldtherapiesystem, mit dem wir den Hund 2x täglich 30 Min. behandelten. Nach 3 Wochen konnte unser Hund wieder altersgerecht (16J.) etwa 1km Gassi gehen. Welch ein Gewinn an Lebensqualität! Er wurde 19 Jahre alt...“

Wer steckt hinter magnetfeldexperte.de? 

Wir sind Ines & Christoph Durwen, seit mehr als 15 Jahren erfolgreich als Gesundheits- und Erfolgscoaches tätig.

Unsere Beratungen basieren auf mehr als 20 - jähriger praktischer und technischer Erfahrung, u. a. als

  • Coaches für Gesundheits- und Businessberatung
  • ganzheitliche Ernährungsberater (Paracelsus)
  • Spezialisten für Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung (D.I.S.C.)

Was uns bei der Magnetfeldtherapie restlos überzeugt hat

Christoph Durwen: „Vor 17 Jahren Jahren hatte ich bereits einen burnout-ähnlichen Zustand. Nie wieder wollte ich dorthin kommen. Die letzten 4 Jahre in unserer Firma waren sehr arbeitsintensiv und ich wusste, ich befand mich wieder auf direktem Weg in dieses Erschöpfungssyndrom. Ich bin mir ganz sicher, ich wäre wieder irgendwann zusammengebrochen. Dieses Gerät hat mich tatsächlich organisch davor gerettet.“

Durch einen Knopfdruck mehr Gesundheit für Mensch und Tier, dafür stehen wir.

Was hält viele Menschen davon ab, aktiv etwas für Ihre Gesundheit zu tun? Sie haben wenig Zeit und scheuen den Aufwand.

Das wollten wir ändern und haben die Lösung in der Magnetfeldtherapie gefunden. Aus unserer Erfahrung heraus unterstützt diese Patienten bei der schnelleren Genesung und beugt zahlreichen Beeinträchtigungen vor, bevor sie akut werden.

Wir möchten, dass in Praxen und Kliniken Patienten zu einer schnelleren Genesung und zu mehr Lebensqualität verholfen wird.

Und wir möchten, dass auch unsere 4-beinigen Lieblinge schnell wieder mit uns herumtoben können.

Mit biomag® haben wir einen Hersteller gefunden, der langlebige und hochwertige Geräte zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis liefert. Die Geräte sind vielseitig einsetzbar und anwenderfreundlich. Komplett überzeugt hat uns schließlich das derzeit einzigartige, patentierte 3D-Rotationsprinzip der pulsierenden Magnetfelder, welches die Wirkung des Lumina 3D-e Systems maßgeblich verbessert. Wir haben nichts Besseres auf dem Markt gefunden, was den Menschen wirklich an allen Stellen helfen kann.

 

Ines und Christoph Durwen

biomag® Lumina 3D-e

Leistungsstärkstes Magnetfeldtherapie-Gerät seiner Klasse

  • Durch unser patentiertes 3D-System kann der Körper von allen 3 Seiten gleichzeitig rotierend behandelt werden

  • Einzigartige Höchstleistung: 4 x 35.000 Mikrotesla (µT)
    Geräte anderer Hersteller leisten oft nur 50-200 Microtesla (µT)

  • Flexible pulsierende Frequenzen: 1 – 81 Hz für eine hohe Bandbreite an Anwendungen

  • Bis zu 10 Programme sorgen für ein sehr breit aufgestelltes Wirkungsspektrum

  • Kinderleichte Handhabung und komfortable Anwendung

Unterstützt hervorragend bei folgenden Anwendungsgebieten:

  • Arthrose
  • Depressionen
  • Durchblutungsstörungen
  • Energiemangel
  • Entzündungen
  • Heilungsproblemen
  • Hormonelle Störungen
  • Immunsystemstärkung
  • Nervenschmerzen
  • Nierenprobleme
  • Schlafprobleme
  • Schmerzen
  • Stoffwechselstörungen
  • Stressabbau
  • Regeneration
  • Verspannungen
  • Wundheilungsstörungen u.v.m.

Es gibt noch viele weitere Anwendungsgebiete bei denen die biomag® Magnetfeldtherapie eingesetzt wird.

Wenn ihres nicht aufgeführt ist, fragen Sie uns doch einfach per Mail oder Telefon.

Über biomag®:

  • Mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Herstellung professioneller Magnetfeld-Systeme
  • Bei allen biomag® - Gerätetypen handelt es sich um Medizinprodukte der Klasse II a gemäß Anhang lX, Verordnung 9 der Richtlinie 93/42 EWG in der gültigen Fassung GMDN-Code 58761 (EG-Konformität)
  • Ursprünglich entwickelt für Kliniken, Praxen; ideal auch für Privatanwender
  • Einsetzbar für Mensch und Tier
  • Einfache Bedienbarkeit für Menschen jeden Alters

Alles ist Energie

Jeder von uns braucht eine Menge Energie, um die anspruchsvollen Anforderungen des Alltags zu bewältigen. Energie, die wir täglich unserem Körper wieder zuführen müssen, um nicht in einen Mangel zu geraten. Das geschieht durch Essen, Trinken und Bewegung an der frischen Luft.

 

Bei Essen und Trinken handeln wir manchmal sehr großzügig; bei der Bewegung an der frischen Luft weniger. Dabei ist diese zum Energie-Tanken so wichtig für uns. Warum?

 

Unsere Erde ist von einem natürlichen, pulsierenden Magnetfeld umgeben, welches wir nicht wahrnehmen. Wenn wir uns draußen bewegen, tanken all unsere Körperzellen durch dieses pulsierende Magnetfeld auf. Je länger wir draußen sind, umso mehr. Warum laden wir unsere Akkus im Urlaub besonders gut auf? Weil wir uns da sehr viel an der frischen Luft bewegen. Wir sind „fully charged“ und können wieder mit Elan loslegen. 

 

Daher sind Outdoor-Sportarten wie Wandern, Nordic Walking oder Fahrradfahren so gesund. Aber auch reines Spazierengehen ist völlig ausreichend. Leider nehmen sich die meisten Menschen viel zu wenig Zeit dazu. Andere sind vielleicht nicht mehr so gut zu Fuß.

Folgen eines Energiemangels

Sind wir auf Dauer zu wenig draußen, geraten wir in einen Energiemangel.

Viele unserer Körperfunktionen werden durch kleinste elektrische Abläufe ausgelöst. Diese basieren auf Aufladung und Entladung. So schlägt Ihr Herz regelmäßig (auch ohne Herzschrittmacher!), Ihre Nervenzellen werden gereizt oder stimuliert und auch verschiedene Stoffwechselvorgänge werden durch kleinste elektrische Impulse ausgelöst.

Sogar unsere kleinsten Bausteine, die Körperzellen, arbeiten elektrisch. Elektrische Ladungen lösen bestimmte Reaktionen aus, wie z. B. das Transportieren des Sauerstoffs von der Lunge ins Gewebe oder der Abtransport von Schadstoffen.

Kommt es zu einem Energiemangel, ist die Aufladung der Zellen zu gering. Ihr Motor fährt quasi nur noch mit halber Kraft.

Ein andauernder Energiemangel führt zu einer schlechteren Durchblutung und damit zu einer verminderten Sauerstoffversorgung bis hin in unsere kleinsten Zellen. Es setzt sich fort: Dadurch können unsere Organe, Bänder, Sehnen, Muskeln nicht mehr richtig versorgt werden.

Durch den Energiemangel werden die Zellen krank. Die Folge sind u.a. Schmerzen, Stoffwechselstörungen, Schlafprobleme und ein schwaches Immunsystem aufgrund gestörter Körperfunktionen.

Wenn die Zellen krank sind

Durch ungünstige Faktoren wie falsche Lebensweise, Krankheit, Stress, Bewegungsmangel, falsche Ernährung usw. kann die Aufladung unserer Körperzellen geschwächt werden. Diese reagieren dann nicht mehr richtig. 

 

Unsere roten Blutkörperchen beispielsweise halten - wie Autos auf der Straße - normalerweise einen Sicherheitsabstand ein. Besitzen Sie aber zu wenig Energie, reagieren sie falsch und kleben stattdessen zusammen. In der Blutbahn entsteht eine Art Verkehrsstau mit Auffahrunfällen durch weitere geschwächte Zellen. Das Blut schafft es nicht allein, den Stau wieder aufzulösen. Der Mensch erkrankt schließlich an einer Durchblutungsstörung. Ein solches Beispiel finden Sie weiter unten in Abb. 1.

„Eine gute Durchblutung bildet die Basis jeder Gesundheit!“

Wie unterstützt die Magnetfeldtherapie unseren Körper?

Mit Hilfe der Magnetfeldtherapie werden diese gestörten roten Blutkörperchen energetisiert (aufgeladen) und neu ausgerichtet. Der Verkehrsstau wird behoben, die Körperzellen können wieder ungehindert ihre Arbeit tun. Die Selbstheilungskräfte unseres Körpers werden aktiviert. Er kann sich jetzt regenerieren und die Gesundheit wieder herstellen.

Bei der pulsierenden Magnetfeldtherapie ist das Magnetfeld etwa 100 x höher als das natürliche Magnetfeld der Erde. Trotzdem ist die Therapie völlig frei von Nebenwirkungen. Die Energetisierung geschieht dabei in Niedrigfrequenz und geht von einer kleinen, kompakten biomag® Steuereinheit Lumina 3D-e aus. Je nach gewünschtem Therapieprogramm werden die so generierten Impulse in die angeschlossene Therapiematte geleitet, wo sie in besonderen Magnetspulen zu pulsierenden Magnetfeldern umgewandelt werden. Diese Magnetfelder leiten ihre Impulse dann in unseren Körper, wo sie die Körperzellen rasch wieder aufladen. Der Stoffwechsel wird angeregt, alle Körperfunktionen beginnen, wieder mit voller Leistung zu arbeiten.

Mit der patentierten biomag®- Magnetfeldmatte haben Sie die Wahl, ob Sie Ihren ganzen Körper oder nur einen bestimmten Körperbereich mit den pulsierenden Magnetfeldern behandeln wollen.

Die Therapieform ist auch unter den Bezeichnungen Magnetresonanztherapie, Resonanztherapie oder PEMF (Pulsed Electromagnetic Fields) bekannt.

Blut ist unser Lebenssaft

Unser Gesundheitszustand hängt unmittelbar mit der Qualität unseres Blutes zusammen. Die roten Blutkörperchen transportieren in 5 bis 6 Litern Blut tagtäglich unermüdlich Sauerstoff sowie Nähr- und Abfallstoffe mehr als 120.000 km weit auf dem Kreislauf durch unseren Körper.

Ihre Zellen reagieren sehr sensibel auf jede Störung und auf jeden Angriff von außen. Stress, Krankheiten oder Verletzungen stören oder zerstören ihren Zellstoffwechsel. Die Folge: Wir fühlen uns krank.

Anwendungsbeispiel: Vorher - Nachher

Die folgenden beiden Bilder sind das Ergebnis eines Tests, den wir in unserer Praxis mit einem an Diabetes 2 erkrankten Patienten, durchgeführt haben. Sie zeigen eine Blutprobe unter dem Dunkelfeldmikroskop in 400-facher Vergrößerung.

Wirkweise einer biomag® Magnetfeldtherapie mittels Blutuntersuchung unter einem Dunkelfeldmikroskop:

VORHER:

Die nebenstehende Abbildung zeigt die Blutkörperchen eines Diabetikers vor einer biomag® Magnetfeldtherapie.

Jedes Blutkörperchen wird von einer Membran geschützt, zwischen deren Außen- und der Innenseite elektrische Spannung herrscht.

Die Umrisse dieser Zellmembranen sollten klar umrissen und ringförmig sein. Hier bilden sie ein verklumptes Wirrwarr. Dies ist ein Indiz für eine zu niedrige Zellspannung. Diese Zellen haben durch die Krankheit an Energie verloren. Eine Folge davon ist, dass die Blutkörperchen verkleben. Sauerstoffversorgung und die Durchblutung der Zelle sind reduziert. Die Hauptaufgabe der roten Blutkörperchen, den Sauerstoff in das Gewebe zu bringen, wird beträchtlich erschwert. Ebenso gerät der Abbau und Abtransport von Schadstoffen ins Stocken.

Die Gefahr der Übersäuerung unseres Körpers mit all ihren negativen Folgen steigt. Wir fühlen uns krank.

Abb. 1: Blutbild eines Diabetikers vor der biomag® Magnetfeldtherapie

NACHHER:

Welch ein Unterschied! Ganz anders sehen die roten Blutkörperchen bereits nach EINER 30-minütigen biomag® Magnetfeldtherapie aus!

Auf dieser Abbildung sind die einzelnen Blutkörperchen gut erkennbar, Ihre Membranen bilden deutliche Ringe. Die roten Blutkörperchen sind frei beweglich. Jede Zelle wirkt gespannt wie ein fest aufgeblasener Luftballon. Dieser Zustand ist optimal! Der Zellstoffwechsel kann seine täglichen Transport- und Aufräumarbeiten ohne Hindernisse leisten.

Die Zelle ist gut mit Sauerstoff versorgt, die Durchblutung optimiert. Der Körper kann regenerieren. Wir fühlen uns wohl.

Abb. 2: Blutbild eines Diabetikers nach nur einer 30-minütigen Behandlung mit dem biomag® Magnetfeldtherapie-Gerät

Weitere begeisterte Anwender der Magnetfeldtherapie: 

Familie Schulze

Wir waren zunächst skeptisch und haben nicht viel von der Magnetfeldtherapie erwartet. Nach jetzt 5 Anwendungen sind wir restlos überzeugt und empfehlen die magnetfeldexperten auch schon unseren Bekannten weiter.

Eheleute Husemann

Auch im fortgeschrittenen Alter wollten wir unsere Gesundheit nicht dem Zufall überlassen. Deshalb haben wir uns von den Magnetexperten beraten lassen und uns für das Lumina 3D-e System entschieden. Wir nutzen es mehrmals die Woche und sind absolut begeistert. Wir beide fühlen uns nach den Anwendungen einfach nur fantastisch!

Ronja & Steven H.

Unser stressiger Alltag raubte uns tagtäglich enorm viel Energie. Uns plagten ständig körperliche Beschwerden und wir wussten nicht, was wir dagegen tun sollten. Die Magnetfeldtherapie hat alles verändert. Wir haben unsere alte Energie zurück und stehen Morgens mit einem positiven Gefühl und erholten Körper auf. Ein großes Lob an die Magnetfeldexperten!

Prophylaxe

Idealerweise sollten wir etwas für unsere Gesundheit tun, bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist.

Stress, Bewegungsmangel und falsche Ernährung erzeugen bei Menschen und Tier chronischen Energiemangel und körperliche Auszehrung. Das natürliche "Energie-Tanken" durch tägliche Ausdauer-Bewegung in der Natur, die Zufuhr naturbelassener Lebensmittel und Regeneration durch Entspannung sowie tiefen Schlaf kommen in unserem stressigen Alltag viel zu oft viel zu kurz.

Schon mit wöchentlichen Behandlungen von 2 x 30 Minuten mit einem biomag® Magnetfeldtherapie-Gerät können Sie kinderleicht Alltagsbeschwerden lindern, Ihren allgemeinen Gesundheitszustand verbessern und damit Ihr Wohlbefinden steigern. Schon nach wenigen Anwendungen können Sie eine deutliche Verbesserung Ihrer Lebensqualität spüren.

Es ist an der Zeit, für Ihre Gesundheit und die ihrer Tiere die richtige Entscheidung zu treffen!

Ines und Christoph Durwen

FAQ häufige Fragen pulsierende Magnetfeldtherapie

  • Wir empfehlen eine Anwendedauer von mind. 30 Minuten mehrmals pro Woche.
    Es sind uns auch bei erheblich längerer täglicher Anwendung keine Nebenwirkungen bekannt.
    Wir haben selbst unser Biomag Magnetfeldtherapie-System im Einsatz als Behandlungsmethode zur Gesunderhaltung täglich mehrere Stunden beim Fernsehen.
  • Weisen Sie uns durch ein schriftliches Angebot nach, dass ein anderer Biomag Vertriebspartner mit Sitz in Deutschland Ihnen ein neues Biomag Magnetfeldtherapie-System preiswerter als bei uns angeboten hat, bekommen Sie bei uns den gleichen Preis plus Spezialprogramme im Wert von 395,00€. Das vorgelegte Angebot darf nicht älter als 4 Wochen sein.
  • Die Biomag Magnetfeldtherapie-Systeme werden regelmäßig auf elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) getestet.
    Zudem arbeiten sie sicherheitshalber nur mit niedrigem Gleichstrom.
    Auch unsere teilweise "strahlungssensibleren" Kunden haben bis heute noch nie über Unverträglichkeiten berichtet. Auf Magnetismus und Magnet Spulen sind bisher auch keine Allergien bekannt.
  • Ja, alle erhältlichen flachen Matten, Intensivpads und Ringspulen passen an das Biomag Lumina Steuergerät.
  • Endoprothesen sind kein Problem, viele Orthopäden setzen Biomag Magnetfeldtherapie zur Beschleunigung der Heilung nach einer Gelenk-OP ein.
  • Leider werden Magnetfeld Therapien noch nicht von Krankenkassen bezahlt, auch wenn durch eine Magnetfeldbehandlung zahlreiche teure Operationen vermieden werden könnten und der Organismus insgesamt gestärkt wird.

    Weitere Anwendungsfelder die uns bekannt sind noch: Arthrosetherapie, Chirotherapie, Kinderorthopädie, Osteoporose, Wundheilung, Schmerzlinderung, Sportverletzungen, Schmerztherapie, Rückenschmerzen, Knochen / Wirbelsäule Verschleißerkrankungen, Arthrosebehandlung, Neuraltherapie, Signaltherapie...
  • In seltenen Fällen gibt es anfänglich Erstreaktionen wie Kopf- oder Gliederschmerzen (Entgiftungsreaktion/zu wenig Wasser getrunken).
    Darüber hinaus sind uns keine Nebenwirkungen der Biomag pulsierenden Magnetfeldtherapie bekannt.
  • Viele Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Arztpraxen etc. setzen inzwischen sehr erfolgreich Biomag Magnetfeldtherapie-Systeme von uns ein.
    Wir unterstützen Sie intensiv, die Systeme schnell in die Auslastung zu bringen.
    Ihre Patienten/innen werden es Ihnen danken!
  • Nicht nötig.
  • Bei schweren Erkrankungen oder als Träger/in von elektronischen Implantaten befragen Sie UNBEDINGT vorab Ihre/n Ärztin/Arzt. 
    In der Bedienungsanleitung Ihres Gerätes finden Sie ggfls. weitere Ausschlusskriterien.
  • Als freier Händler verkaufen wir nur Biomag Magnetfeldtherapie Systeme, weil Biomag am gesamten Markt nach unserer Erfahrung das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet.
    Biomag bietet seit 30 Jahren Hochleistungssysteme bester Qualität ab 2.570 €.
  • Es gibt inzwischen viele Studien über die Wirksamkeit der pulsierenden Magnetfeldtherapie bei verschiedenen Krankheitsbildern,
    aber die praktische ausnahmslos positiven Erfahrung unserer Kunden halten wir für aussagekräftiger.
    Auch haben wir persönlich in Kooperation mit Experten die Wirkungsweise des Verfahren im Blut vieler Probanden mittels Dunkelfeldmikroskopie überprüft.

Kontaktformular

Sie brauchen mehr Informationen
oder möchten ein System kaufen?

Einfach das Kontaktformular ausfüllen & absenden,
wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

 

© Ines & Christoph Durwen GbR / Orchideenstraße 18 / 56566 Neuwied

Tel.: +49 (0) 2631 95 55 55

Für Sie wichtig zu wissen:

Alle Aussagen und vorgestellte Methoden auf unseren Webseiten spiegeln ausschließlich unsere persönlichen Erfahrungen
und die unserer Kunden wider,
sie sind nicht als Heilversprechen oder Ähnliches zu verstehen!
Geräte die mittels Magneten oder elektronischen Steuergeräten pulsierende Magnetfelder erzeugen, sind kein Heilmittel sondern ein Medizin Produkt gemäß Klasse IIa des MPG.
Jeder, der medizinischer oder psychologischer/psychiatrischer Behandlung bedarf oder Medikamente benötigt, sollte unbedingt vor der Nutzung eines Magnetfeldtherapiesystems entsprechenden medizinischen Rat bei einem Arzt suchen.

ACHTUNG Gegenanzeigen/Kontraindikationen:
Auf KEINEN FALL darf ein Magnetfeldtherapiesystem angewandt werden wenn Sie magnetische oder elektrische Gegenstände im Körper haben wie z.B. Herzschrittmacher, Hörimplantat, Insulinpumpe oder wenn Sie schwanger sind.