Herzlich Willkommen auf der Erklärvideoseite!

Hier ist Video 1/4 aus meiner neuen und exklusiven Videoreihe, schau es dir jetzt an...

FAQ pulsierende Magnetfeldtherapie

  • Es gibt inzwischen viele Studien über die Wirksamkeit der pulsierenden Magnetfeldtherapie,
    aber die praktische ausnahmslos positiven Erfahrung unserer Kunden halten wir für aussagekräftiger.
    Auch haben wir persönlich in Kooperation mit Experten die Wirksamkeit im Blut vieler Probanden mittels Dunkelfeldmikroskopie überprüft.
  • Wir empfehlen eine Anwendedauer von mind. 30 Minuten mehrmals pro Woche.
    Es sind uns auch bei erheblich längerer täglicher Anwendung keine Nebenwirkungen bekannt.
    Wir nutzen selbst unser Biomag Magnetfeldtherapie-System zur Gesunderhaltung täglich mehrere Stunden beim Fernsehen.
  • Endoprothesen sind kein Problem, viele Orthopäden setzen Biomag Magnetfeldtherapie zur Beschleunigung der Heilung nach einer Gelenk-OP ein.
  • Als freier Händler verkaufen wir nur Biomag Magnetfeldtherapie Systeme, weil Biomag am gesamten Markt nach unserer Erfahrung das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet.
    Biomag bietet seit 30 Jahren Hochleistungssysteme bester Qualität ab 2.570 €.
  • Nicht nötig.
  • Ja, alle erhältlichen flachen Matten, Intensivpads und Ringspulen passen an das Biomag Lumina Steuergerät.
  • In seltenen Fällen gibt es anfänglich Erstreaktionen wie Kopf- oder Gliederschmerzen (Entgiftungsreaktion/zu wenig Wasser getrunken).
    Darüber hinaus sind uns keine Nebenwirkungen der Biomag pulsierenden Magnetfeldtherapie bekannt.
  • Die Biomag Magnetfeldtherapie-Systeme werden regelmäßig auf elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) getestet.
    Zudem arbeiten sie sicherheitshalber nur mit niedrigem Gleichstrom.
    Auch unsere teilweise "strahlungssensibleren" Kunden haben bis heute noch nie über Unverträglichkeiten berichtet.
  • Viele Heilpraktiker, Physiotherapeuten, Arztpraxen etc. setzen inzwischen sehr erfolgreich Biomag Magnetfeldtherapie-Systeme von uns ein.
    Wir unterstützen Sie intensiv, die Systeme schnell in die Auslastung zu bringen.
    Ihre Patienten/innen werden es Ihnen danken!
  • Bei schweren Erkrankungen oder als Träger/in von elektronischen Implantaten befragen Sie UNBEDINGT vorab Ihre/n Ärztin/Arzt.
    In der Bedienungsanleitung Ihres Gerätes finden Sie ggfls. weitere Ausschlusskriterien.
  • Weisen Sie uns durch ein schriftliches Angebot nach, dass ein anderer Biomag Vertriebspartner mit Sitz in Deutschland Ihnen ein neues Biomag Magnetfeldtherapie-System preiswerter als bei uns angeboten hat, bekommen Sie bei uns den gleichen Preis plus Spezialprogramme im Wert von 395,00€. Das vorgelegte Angebot darf nicht älter als 4 Wochen sein.

Für Sie wichtig zu wissen:

Alle Aussagen auf unseren Webseiten spiegeln ausschließlich unsere persönlichen Erfahrungen und die unserer Kunden wider,
sie sind nicht als Heilversprechen oder Ähnliches zu verstehen!
Jeder, der medizinischer oder psychologischer/psychiatrischer Behandlung bedarf oder Medikamente benötigt, sollte unbedingt 

vor der Nutzung eines Magnetfeldtherapiesystems entsprechenden medizinischen Rat bei einem Arzt suchen.

ACHTUNG:
Auf KEINEN FALL darf ein Magnetfeldtherapiesystem angewandt werden wenn Sie magnetische oder elektrische Gegenstände im Körper haben wie z.B. Herzschrittmacher, Hörimplantat, Insulinpumpe oder wenn Sie schwanger sind.

© Ines & Christoph Durwen GbR / Orchideenstraße 18 / 56566 Neuwied